Home » Konferenz 2012

Konferenz 2012

Datum der Konferenz, Vor- und Nachprogramm
Dieses Jahr wird die BIMUN/SINUB-Konferenz vom 8. Bis 13. Dezember 2012 stattfinden. Zusätzlich zu dem Aufenthalt während der Konferenz bieten wir die Teilnahme an unserem Vor- und Nachprogramm an. Dieses wird einen Tag vor dem offiziellen Beginn (also am 7. Dezember 2012) beziehungsweise einen Tag nach dem offiziellen Schluss (also am 14. Dezember 2012) stattfinden. Das Vor- und Nachprogramm ist eine Möglichkeit mehr über Bonn, Köln zu erfahren und im Nachprogramm erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, an einem Workshop teilzunehmen, der von den Vereinten Nationen in Bonn selbst geleitet wird. Es ist optional und jeder Teilnehmer kann gerne daran teilnehmen. Trotzdem sollte man die besonderen Unterkunftsbedingungen beachten, wenn man am Vor- und Nachprogramm teilnehmen möchte.

Teilnahmebedingungen
Du solltest zwischen 18 und 30 Jahren alt sein und fließend Englisch sprechen. Für unser bilinguales Komitee wäre es von Vorteil auch französisch zu sprechen. Obwohl wir Simultanübersetzer in Französisch-Deutsch und Deutsch-Französisch sowie in Englisch-Deutsch und Deutsch-Englisch haben werden, ist Englisch die hauptsächliche Sprache der Konferenz. Dabei begrüßen wir Bewerbungen von Studenten mit MUN-Erfahrung sowie MUN-Neulinge.

Bewerbungsunterlagen
Eine vollständige Bewerbung für die BIMUN/SINUB-Konferenz 2012 besteht aus einem vollständig ausgefüllten Bewerbungsformular, einem Lebenslauf, einem Motivationsschreiben und wenn möglich einem Passbild. Der wichtigste Teil für eine erfolgreiche Bewerbung ist das Motivationsschreiben. Darin sollte begründet sein, warum du an einer MUN im Allgemeinen und an der BIMUN/SINUB-Konferenz im Besonderen teilnehmen möchtest. Was sind deine Qualifikationen, was hast du bereits gemacht, was dir dabei helfen kannein bestimmtes Land zu vertreten oder Teil eines bestimmten Komitees zu sein? Was kannst du BIMUN/SINUB e.V. bieten, damit die Konferenz ein Erfolg wird und was erhoffst du dir von einer Teilnahme an der Konferenz?
Mit allen persönlichen Dokumenten, die wir erhalten, werden wir nach dem Bundesdatenschutzgesetz verfahren. Das bedeutet, dass sie nur für die Vorbereitung und Durchführung der Konferenz verwendet werden.

Bewerbungsphase
Die Bewerbungsphase ist ab dem 1. Juli bis 15. August für die Chairs und ab dem 15. Juli für die Delegierten, Journalisten, Botschafter und Blockvertreter geöffnet.
Ein besonderes Angebot ist die „bevorzugte Bewerbungsrunde“ab dem 15. Juli bis zum 15. September 2012. Wenn du uns deine Bewerbung innerhalb dieser Zeit übermittelst, werden wir dir schon Anfang Oktober mitteilen, ob deine Bewerbung erfolgreich war und welche deiner Komitee oder Länderpräferenzen wir vermerkt haben. Danach wird es eine zweite Bewerbungsphase geben. Jedoch sind deine Chancen für dein Wunschland und dein Wunschkomitee ausgewählt werden in der „bevorzugten Bewerbungsrunde“ größer.
Die „bevorzugte Bewerbungsrunde“ empfehlen wir insbesondere allen Teilnehmer, die Visa benötigen!
Allgemein werdenBewerbungen werden bis zum 15. Oktober 2012 akzeptiert.Ungefähr zwei Wochen nachdemdie Bewerbungsphase beendet ist, werden wir dich informieren, ob deine Bewerbung erfolgreich war, ob sie abgelehnt wurde oder ob du auf der Warteliste stehst. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir derzeit Visa-Bewerbungen Priorität einräumen. Bitte gedulde dich,, wenn du kein Visa benötigst, wir werden dich rechtzeitig benachrichtigen!